August Heinrich 1794 - 1822

Heinrich, August

Landschaftsmaler aus Dresden, der auch Umgang mit Friedrich und Dahl hatte. Sein früher Tod hat eine Entwicklung abgeschnitten, die ihn neben Friedrich zu entscheidender Bedeutung für die deutsche Landschaftsmalerei hätte führen können.

August Heinrich "Vorgebirge des Watzmann"
Original DIETZ-Replik in 14 Farben
Aquarell über Graphit
150,00 EUR
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 1 (von insgesamt 1)